Deutsch  |  Français
diesen Artikel drucken diesen Artikel jemandem per E-Mail weiterempfehlen

























Wir über uns

Der Züchterverein für ursprüngliches Nutzgeflügel feierte im Jahr 2019 sein 20. jähriges Jubiläum. Der Verein wurde in den letzten 20. Jahren massgebend durch unsere Ehrenpräsidentin, Astrid Spriri, geprägt. Sie Verstand es den Verein massgebend zu führen und stetig weiterzuentwickeln. Zudem pflegte Astrid Spiri hervorragende Kontakte zu verschiedenen Züchterorganisationen, Vereinen und Behörden. Im Jahre 2020 gab sie ihr Amt als Präsidentin ab. Wir, die Neuen, nehmen den Anspruch an uns und wollen ihr Erbe weiterführen und den Verein mit gemeinsammen Kräften in die Zukunft begleiten. Wir setzen uns voller Elan für den Erhalt unserer Schweizer Geflügelrassen ein. Vor kurzem wurde der Züchterverein für ursprüngliches Nutzgeflügel vom BLW (Tiergenetische Ressourcen der Schweizerischen Landwirtschaft) aufgenommen und damit auch unsere drei Schweizer Geflügelrassen; das Schweizer Huhn, das Appenzeller Spitzhauben Huhn (Farbschlag: schwarz, weiss, reingold, goldschwarz-getupft und schwarzsilber-getupft) und das Appenzeller Barthuhn anerkannt . Neben den Hühnern sind wir bestrebt die Pommernenten und die Diepholzer Gänse für die Zukunft zu erhalten. Damit wir unsere Aufgabe erfüllen können, sind wir auf Sie angewiesen. Sei es in dem Sie unserem Verein beitreten, eine oder mehrere unserer schönen Geflügelrassen erwerben und nach Möglichkeit mit diesen Erhaltungszucht betreiben oder indem sie uns mit Ihrer Spende berücksichtigen.
 
Wer macht was?

Vorstand:



Tschuor Daniel
daniel.tschuor@zun-schweiz.ch
Mobile 079 368 20 89

- Präsident
- Geflügelkoordination
- Leitung Herdenbuch (Verkaufsmeldungen)
- Mutationen Rassegeflügel Schweiz
- Projektausschussleitung BLW
- Rassenbetreuer: (Appenzeller Spitzhauben, Pommern Enten, Diepholzer Gänse)
- Hähne-Vermittlung
- Regionalbetreuer
- Ausbildung / Kurse





Jakob Barbara
barbara.jakob@zun-schweiz.ch
Hotline Mo-Fr 11:00 - 13:00 Uhr
Mobile 079 711 28 48

- Vize-Präsidentin
- Sekretariat
- Geflügelkoordination
- Herdenbuch (Bestandes-Meldungen)
- Rassenbetreuer: (Schweizerhuhn, Appenzeller Barthühner)
- Hähne-Vermittlung
- Regionalbetreuer
- Ausbildung / Kurse





Schmid Ernst
ernst.schmid@zun-schweiz.ch
Telefon 071 931 3615

- Kassier
- Mutationen ZUN





Foreman Ute
ute.foreman@zun-schweiz.ch
Mobile 077 432 66 05

- Beisitz
- Verbindung Westschweiz
- Koordination Regionalbetreuer





Lenz-Raymann Kathrin
kathrin.lenz-raymann@zun-schweiz.ch
Telefon P 043 833 66 06

- Aktuarin
- Herdenbuch (Todesmeldungen)
- Briefversand





Mösli Hansueli

hansueli.moesli@zun-schweiz.ch
Telefon 071 777 16 06
Mobile 079 625 57 77

- Ausstellungen





Astrid Spiri
astrid.spiri@zun-schweiz.ch
Telefon  071 642 48 11
Mobile 079 714 59 89

- Ehren-Präsidentin


> Vorstand 20+

Burri Anja:
anja.burri@zun-schweiz.ch
- Verbindung Tessin

Zentner Barbara:
barabara.zentner@zun-schweiz.ch
- Ausstellungen
- Herdenbuch
- Regionalbetreuer

Bachmann Franziska:
franziska.bachmann@zun-schweiz.ch
- Ringversand
- Herdenbuch (Ringbestellungen)

Nussbaumer Sepp:
sepp.nussbaumer@zun-schweiz.ch
- C Regionalbetreuer
- Herdenbuch
- Facebook

Von Allmen Yves:
yvesvonallmen@hotmail.com
Web-Master
Instagram

Badan Isabelle:
isabelle.badan@zun-schweiz.ch
- Stv. Verbindung Westschweiz
- Regionalbetreuer

Übersetzungen:

Chevalier David:
david.chevalier@akouphene.org
- deutsch-französisch

Spiess Beate Helene:
batwomen3@bluewin.ch
- deutsch-italienisch





Les 3 prochaines dates:

31.10.21
Quoi: BLW Datenerhebungsversand an PSR
Quand: jeweils am ende des Monats
Où:

31.10.21
Quoi: Déclaration du bétail
Quand:
Où:



Les 2 derniers reportages:

08.10.2021
Rencontre canards de Poméranie / oies de Diepholz

18.01.2021
Grippe aviaire chez l’animal


tous les reportages







Association des éleveurs de volailles menacées (AEVM)Daniel Tschuor, Via Alpettas 16, 7180 Disentis/Mustér


Téléphone 079 368 20 89